Seite drucken
Kirchberg an der Murr

Infos zur Diakoniestation

Durch die Einführung der Pflegeversicherung wurde es nötig, ein modernes Pflegeunternehmen zu gründen, dass die bis dahin von den örtlichen Krankenpflegevereinen verantwortete Arbeit in seine Trägerschaft übernimmt und weiterführt. Im Jahr 1997 schlossen sich daher mehrere Kirchengemeinden und Kommunen - darunter auch Kirchberg an der Murr - zum Kirchlichen Verband Diakoniestation Mittleres Murrtal zusammen.

Die Diakoniestation Mittleres Murrtal hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen in verschiedenen - meist schwierigen - Lebenssituationen zur Seite zu stehen. So gehören u. a. die Kranken- und Altenpflege, Betreuung, hauswirtschaftliche Versorgung, familienpflegerische Aufgaben, Hausnotruf und die Beratung in Gesundheits-, Pflege- und Kostenfragen zu den Leistungsangeboten. Es ist selbstverständlich, dass nur ausgebildetes und erfahrenes Fachpersonal eingesetzt wird, dass durch die ständige Fort- und Weiterbildung einen hohen Qualitätsstandard garantiert.

http://www.kirchberg-murr.de//leben-wohnen/gesundheit-soziales/diakoniestation-mittleres-murrtal